Bionic Skin Therapie
Hautbehandlung mit Thermo Galvanik und polarisiertem Licht.

Thermo Galvanik: Im Bahandlungsbereich wird eine Goldsonde (24 Karat) auf die Haut aufgesetzt. Durch Zuschalten eines Gleichstroms (DC) entsteht unter der Haut eine Lauge. Die Lauge schließt die Problemzone (erweitertes Äderchen) ein. Die Goldsonde muß aber nicht in das Gefäß appliziert werden. Durch Zuschalten der Radiofrequenz (RF) wird das erweiterte Kapillargefäß nachträglich geschlossen.
Polarisiertes Licht:Auf Grund der einzelnen Resultate wurden Zellenuntersuchungen vor und nach polarisierter Lichtbehandlung unternommen. Die Untersuchungen haben demonstriert, dass polarisiertes Licht das Drüsen- und Lymphsystem stimuliert und auf den Stoffwechsel des Körpers eine heilsame Wirkung ausübt. Somit ist die Straffung von überdurchschnittlichem Gewebe möglich.


Startseite Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Herausgeber [webdesign & printdesign]